Herzlich willkommen bei klaglos.at,
Ihrem kompetenten Partner im Konflikt- und Trennungsmanagement

Unangenehme Mitarbeitergespräche,
eskalierende Konflikte oder gar Kündigungen …

….auch dafür gibt es Lösungen!!!

KONFLIKTMANAGEMENT

Überall dort, wo Menschen zusammenkommen, gibt es Konflikte. Das ist normal und unvermeidlich.

Wie können Führungskräfte präventiv agieren? Und was ist zu tun, wenn unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen bereits eskaliert sind?
Mehr dazu hier

TRENNUNGSMANAGEMENT

Wenn Standorte geschlossen werden oder wenn das Verhalten eines Mitarbeiters nicht mehr toleriert werden kann, ist der Zeitpunkt einer Trennung gekommen.

Wie Sie sich auf solche Situationen vorbereiten können und was Sie dabei beachten sollten finden Sie hier.

OUTPLACEMENT

Sich von einem Mitarbeiter zu trennen, muss nicht bedeuten, dass man diesen als Menschen aufgibt.

Eine Outplacement-Begleitung unterstützt Betroffene bei deren beruflicher Neuorientierung und ermöglicht dadurch neue Perspektiven in einer schwierigen Lebensphase.

Alle Infos dazu finden Sie hier.

Herausfordernde Führungssituationen

Herausfordernde Führungssituationen klaglos – sprich professionell in der Umsetzung und rechtssicher im Ergebnis – zu lösen, setzt folgendes voraus:

  • Eine profunde Analyse der Ausgangssituation
  • Die exakte Kenntnis aller möglichen Handlungsalternativen
  • Den klaren Willen, auch unangenehme Entscheidungen zu treffen und umzusetzen
  • Und vor allem – dabei den Blick für die Situation der Betroffenen nicht zu verlieren

Wenn Sie in heiklen Situationen Unterstützung brauchen:

Führungskräfte-Seminar/Webinar

„Vom Drama zum Win-Win“

Schwierige Führungssituationen meistern

Interesse?
Termine, Inhalte und Kosten

AUCH IN KOMPAKTER ONLINE-VARIANTE UND ON-DEMAND BUCHBAR!!!

WUSSTEN SIE?

  • Wussten Sie, dass ...

    … die durchschnittlichen Kosten für ein Unternehmen pro Mobbing-Fall bei € 60.000,– liegen? (Quelle: KPMG-Konfliktkostenstudie)

  • Wussten Sie, dass ...

    … 70 % der befragten Manager angeben, dass Ihre Unternehmen über keine Instrumente bzw. Prozesse im Bereich Trennungsmanagement verfügen? (Quelle: Trennungsmanagement 4.0 – Kienbaum-Studie)

  • Wussten Sie, dass ...

    … nur 30 Prozent der Führungskräfte auf Trennungsgespräche gut vorbereitet sind und daher das Risiko einer Kündigungsanfechtung entsprechend hoch ist? (Quelle: Trennungsmanagement 4.0 – Kienbaum-Studie)


Niemand kündigt gerne

Das Video zum Interview im Buch „Working Poor“ von Uwe Mauch.