Allgemeine Infos

Outplacement – Was ist das?

präsentation für geschäftgründer
®fotolia.com/contrastwerkstatt

Qutplacement ist die professionelle Unterstützung von MitarbeiterInnen bei deren beruflicher Neuorientierung im Auftrag des freisetzenden Unternehmens durch einen externen Begleiter.

Der Ursprung der Outplacement-Beratung liegt in den USA. Seit einigen Jahren wird diese Dienstleistung auch in den europäischen Ländern immer stärker nachgefragt.

Outplacement – Wie funktioniert das?

Der Umfang der Outplacement-Beratung wird individuell zwischen dem beauftragten Unternehmen und klaglos.at vereinbart.

In der Regel orientiert man sich dabei an folgenden Kritierien:

  • Alter
  • Psychische und physische Stabilität
  • Berufliche Qualifikation und Ausbildung
  • Dauer der Unternehmenszugehörigkeit
  • Situation am regionalen Arbeitsmarkt der betroffenen MitarbeiterInnen

Die Beratungsdauer bestimmt auch Ihre Investitionskosten für die Outplacement-Dienstleistung.

Outplacement bei klaglos.at – Zahlen und Fakten

  • Durchschnittsalter: 51 Jahre
  • Erfolgsquote: ca. 80 %
  • durschnittliche Beratungsdauer: 25 Wochen

Das Outplacement kann für Einzelpersonen oder für Gruppen beauftragt werden.

Alle Infos für Sie auch zum downloaden: Outplacement – Ablauf und Details

Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie an Outplacement-Dienstleistungen von klaglos.at Interesse haben.

„Der ziellose Mensch erleidet sein Schicksal,
der zielbewußte gestaltet.“
(Immanuel Kant, dt. Philosoph)